Krisenhilfe und psychiatrische Beratung

Krisendienst Psychiatrie: Telefonberatung

Der Krisendienst Psychiatrie ist täglich — auch am Wochenende — von 9 bis 24 Uhr zu erreichen unter der
Telefon-Nr. 0180 655 3000.
Das Krisenteam bietet Beratung am Telefon; außerdem vermittelt es bei Bedarf weitere Hilfen und kommt notfalls auch ins Haus.
Derzeit (Sommer 2016) ist der Krisendienst für die Stadt und den Landkreis München zuständig. Er wird nach und nach (bis Herbst 2017) auf ganz Oberbayern ausgeweitet. Den aktuellen Stand dieser Ausweitung erfahren Sie hier.

 

Persönliche Krisen-Hilfe rund um die Uhr

Im akuten Notfall kann man auch direkt die Krisenambulanz des Atriumhauses aufsuchen, in der Bavariastr. 11, 80336 München (U-Bahn Poccistraße). Dort sind rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen, mindestens ein Arzt und ein nicht-ärztlicher Mitarbeiter anwesend. Ein vorheriger Anruf ist empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Begleitpersonen bzw. Angehörige dürfen natürlich mitkommen.
Tel. (089) 76 78-0

Die Arche

Beratungsstelle Die Arche, Selbstmordverhütung und Hilfe in Lebenskrisen e. V.
Tel. (089) 33 40 41, Mo bis Fr 9 bis 13 Uhr und 14.30 bis 17 Uhr.

 

Krisen- und Lebensberatung

Die Münchner Insel ist eine Beratungsstelle, die man ohne Anmeldung und ohne Termin aufsuchen kann; sie befindet sich im Untergeschoss des Marienplatzes. Die Beratung erfolgt kostenlos und anonym.

 

Weitere Telefonnummern für Krisenfälle

Telefonseelsorge (evangelisch) bundesweit, Tag und Nacht
0800/ 111 0 111
Telefonseelsorge (katholisch) bundesweit, Tag und Nacht
0800/ 111 0 222
Sucht-Hotline München, Tag und Nacht
089/ 28 28 22

Beratungsstellen für psychische Gesundheit

Wer psychische Probleme hat und nicht weiß, welches Hilfsangebot überhaupt für ihn geeignet ist, kann sich an einen Sozialpsychiatrischen Dienst wenden. Ein solcher Dienst bietet psychiatrische, psychologische und sozialpädagogische Beratung für Betroffene, aber auch für Angehörige. Dort arbeiten Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie gemeinsam mit Diplom-Sozialpädagogen. In vielen Diensten arbeiten zusätzlich Krankenpflegekräfte, Ergotherapeuten und Diplom-Psychologen.
Die Sozialpsychiatrischen Dienste sind nach Regionen bzw. nach Stadtteilen organisiert:
Stadt München: Wenn Sie im Münchener Stadtgebiet wohnen, können Sie eine Liste der Sozialpsychiatrischen Dienste in München als PDF-Datei [148 KB] herunterladen. Für ältere Menschen ab 60 gibt es spezielle Dienste; diese heißen Gerontopsychiatrische Dienste und sind ebenfalls in dieser Liste aufgeführt. (Falls sie unsicher sind, welcher Dienst für Sie örtlich zuständig sind, rufen Sie einfach bei einem beliebigen an. Dort nennt man Ihnen den zuständigen Dienst.)
Umland von München: Eine Liste der Sozialpsychiatrischen Dienste in den Landkreisen rund um München [108 KB] können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Psychiatrische Institutsambulanzen

Psychiatrische Institutsambulanzen (PIA) sind ein ambulantes Behandlungsangebot, das sich an erwachsene Menschen mit psychischer Erkrankung richtet. Es ist in der Regel psychiatrischen Fachkrankenhäusern oder Abteilungen angegliedert. Die Institutsambulanzen versorgen Betroffene, die wegen der Art, Schwere oder Dauer ihrer psychischen Erkrankung ein besonders umfassendes Therapieangebot benötigen oder die keinen niedergelassenen Facharzt aufsuchen können.
Institutsambulanzen in München und Haar:
• Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München, Nußbaumstr. 7, Tel. (089) 4400 - 55511 /- 53307 (Mo-Fr 9.00 - 12.00 Uhr)
• Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TU München, Ismaninger Str. 22, Tel. (089) 4140 - 4241
• Ambulanz der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TU München, Langerstr. 3, Tel. (089) 41 40 - 4313
• Ambulanz des Isar-Amper-Klinikums, Klinikum München-Ost, Ringstr. 12 (Haar), Tel. (089) 4562 - 0 / -3772
• Ambulanz des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie, Kraepelinstrasse 2-10, Tel. (089) 30622 - 1
• Ambulanz der dynamisch-psychiatrischen Klinik Menterschwaige, Geiselgasteigstr. 203, Tel. (089) 64 27 23 - 24
Weitere Institutsambulanzen in Oberbayern findet man auf der Website des Bezirks Oberbayern.

Zurück ...

zur Startseite